Startseite | Impressum

Sylvio Persing holt den Litze-Pokal !

 Gleich zum Auftakt der 8. Mampfe-Blitz-Serie kam es am 12. September beim inzwischen 4. Joachim-Litzkendorf-Gedenkturnier zu einem Blitzmarathon mit 21 Teilnehmern. Bis nach 23 Uhr wurde gekämpft. Als Letzter hatte sich gegen 19:15 Uhr noch Sylvio Persing in die Teilnehmerliste eingetragen – es sollte sich für ihn lohnen !

 Zu diesem Zeitpunkt stand Litze-Pokal-Verteidiger Tobias Richter auf der Anfahrt aus Leipzig noch im Stau auf der A 38. Für ihn begann der Turnierleiter mit 2,5 aus 4.

 Julius Heinrich, Gesamtsieger der letzten drei Jahre, bekam den Mampfe-Blitz-Pokal überreicht. Er will sich vom Turnier zurückziehen, vielleicht noch sporadisch teilnehmen, ließ sich aber zu diesem Auftaktturnier noch einmal überreden und gewann es – wie so oft – souverän. Nur kurz kam Spannung auf, als Tobias in der Mitte des Turniers gegen Julius eine Gewinnstellung mit Zeitvorteil erlangte, dann aber ins Matt lief. Während Julius mit 18,5 aus 20 ungeschlagen blieb und mit großem Vorsprung gewann, erwiesen sich die 1,5 Minuspunkte des Turnierleiters für Tobias als zu schwere Hypothek. Im Bestreben, den Rückstand zur Spitze aufzuholen, überzog er teilweise und wurde schließlich Sechster. Auch die anderen Favoriten ließen Federn. Peter Burghardt gab frühzeitig Punkte ab und kam dann nicht mehr ganz nach vorn. Tanja Pflug und Thomas Hartung kämpften lange Zeit mit in der Spitze, verloren jedoch beide in den letzten Runden gegen Steffen Kluge, der sich dadurch Platz 2 sichern konnte.

 Der Turnierleiter hatte nicht seinen besten Tag. Mehrfach trug er Ergebnisse nicht ein, obwohl sie laut durch den Raum gerufen wurden, und in den Schlußrunden verlor er den Überblick und gab den aktuellen Stand nicht bekannt. So konnte sich völlig verdient, aber auch irgendwie unbemerkt und überraschend Sylvio Persing nach Wertung den dritten Platz erkämpfen, war damit bester Merseburger Spieler und Gewinner des Litze-Pokals 2019 ! Herzlichen Glückwunsch !

 Sylvio konnte aus der Spitzengruppe Steffen, Thomas und Peter bezwingen und kam auf starke 15 Punkte. Die SpielerInnen auf den Plätzen 4 – 11 folgen mit geringen Abständen und hatten alle gute Chancen, noch weiter vorn einzukommen.

 Wir hoffen auf weitere spannende Turniere mit starker Beteiligung, und zwar am     

                                              17. Oktober ,
                                              14. November  und 12. Dezember .

 Ich wünsche euch viel Spaß und Erfolg in der nun beginnenden Punktspielsaison.

Endstand 4. Joachim-Litzkendorf-Gedenkturnier (= 1. Mampfe-Blitz) vom 12.09.2019:

1.    Julius Heinrich                         18,5                     25

2.    Steffen Kluge                           16,0                     22

3.    Sylvio Persing                          15,0                     20

4.    Thomas Hartung                      15,0                     18

5.    Dr. Tanja Pflug                         14,5                     17

6.    Tobias Richter                          14,0                     16

7.    Peter Burghardt                       13,5                     15

8.    Sven Büscher                           13,0                     14

9.    Andre‘ Schmerbach                 12,5                     13

10.       Ronny Wiegand                    12,0                     12

11.       Thomas Richter                    12,0                     11

12.       Ahmad Mamous                    9,5                       10

13.       Carsten Suhl                         8,5                       9

14.       Simeon Scharff                     7,5                       8

15.       Joachim Schubert                 6,5                       7

16.       Frank Heuer                          6,0                       6

17.       Georgi Dzhelebov                 5,0                       5

18.       Philipp Kluge                         4,0                       4

19.       Mohamad Ghriwati               3,0                       3

20.       Reiner Ose                             3,0                       2

21. Mohamad Abou Dmagh          1,0                      1